Alle Beiträge von tiffany

Eindrücke des Reitturniers – Sieger und Sponsoren Fotos

Vom 19.-20.08.2017 fand das jährliche Dressur-und Springturnier des Reitclubs statt. Es fanden sich zahlreiche Teilnehmer, Pferde und Besucher ein. Insgesamt fanden 23 Prüfungen statt. von der Führzügelklasse bis zu Prüfungen der Klasse M in Springen sowie der Dressur. Hierfür möchten wir uns ausdrücklich nocheinmal bei allen Sponsoren, Helfern, Landwirten, Teilnehmern und Gästen bedanken, die so ein gelungenes Event möglich machen!

 

Eröffnungs-Schleppjagd der Saison 2017 am 03.09.2017 mit der Frankenmeute

Die Jagdstrecke von ca. 16 Kilometern führt rund um Trauts-kirchen. Die Jagd ist für Einsteiger geeignet und bietet leichte Anforderungen. Alle Hindernisse können umritten werden.

Es wird in einem Feld geritten, Jagdreiter die springen möchten, ordnen sich bitte vorne im Feld ein. Um die Einhaltung der Jagdregeln wird gebeten.

Es wird um ordentliche Jagdkleidung bzw. Turnierkleidung gebeten. Das Tragen eines splittersicheren Reithelmes ist Plicht. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Der Veranstalter haftet nicht für entstandene Schäden

Zeiteinteilung:

Stell- Dich- ein :                              ab 10:00 Uhr

Sektempfang und reichhaltiges Frühstücksbuffet

Abritt:                                             12:00 Uhr

Curée:                                             15:00 Uhr

Anschließend Jagdausklang mit Kaffee und Kuchen.

Musikalisch umrahmt wird die Schleppjagd von den: Jagdhornbläsern Trautskirchen und den TrompesFranconiennes.

 

Ferienprogramm Trautskirchen beim RCT

Der Reitclub Trautskirchen e.V. beteiligt sich seit Jahren am Ferienprogramm in Trautskirchen. Am wohl heißesten Tag des Jahres fanden sich 30 Kinder zum Ponyreiten ein. Die Ponys Spirit, MC Cormik, Robin und Esel Apollo sowie die Führer hatten jede Menge zu tun. Jedes Kind durfte mehrmals um das Dressurviereck reiten. Nachdem alle Kinder mehrmals geritten waren, gab es einen Stafettenlauf.  Wem es zu heiß war der konnte sich im Planschbecken abkühlen oder sich von Sophia Raatz schminken lassen. Zahlreiche Eltern hatten es sich auf der Terrasse des Clubhauses bei Kaffee und Kuchen gemütlich gemacht und dem Treiben der munteren Schar zusehen. Einige Kinder die hier Kontakt zum Pferd bekamen haben mit dem Reiten angefangen. Zum Abschluss gab es für jedes Kind ein erfrischendes Eis.

Springkurs mit Siggi Haaf 19.05. – 21.05.2017

Vom 19.05. – 21.05.2017 bietet der Reitclub Trautskirchen einen Springlehrgang mit Siggi Haaf an. Der Lehrgang findet auf dem Vereinsgelände in Trautskirchen statt (gesandete Wiese). Reiter aller Alters und Leistungsklassen sind gerne willkommen.

Kosten: Vereinsmitglieder: 125€
Fremdreiter: 150€

Voraussichtliche Zeiten:

Freitag ab ca.13.00 – 18.00 Uhr
Samstag ca. 9.00-13.00 Uhr
Sonntag ab ca. 9.00 Uhr (Parcourspringen)

Genaue Zeiten(Gruppen) werden ca. 8-10 Tage vor Kurs bekannt gegeben!

verbindliche Anmeldung
mit Ausbildungsstand Pferd/ Reiter
bitte an
Sandra Prechtel 015118464574(gerne auch WhatsApp oder pn) oder an
Anja Raatz 09107688

Roadshow mit der Frankenmeute in Trautskirchen am 09.04.2017

Liebe Freunde des Reitclub Trautskirchen und der Schleppjagd in Franken,

wir laden Sie herzlich ein zu unserer diesjährigen Roadshow am 09.04.2017, eine Veranstaltung der Frankenmeute Schleppjagdverein in Kooperation mit dem Reitclub Trautskirchen.

Worum geht es? Theorie und Praxis des Jagdreitens!

Die Veranstaltung ist in zwei Teile gegliedert:

  • In der theoretischen Einführung von Dr. med. vet. Armin Kirchdorfer, Fachtierarzt für Pferde und Präsident der Frankenmeute, vertiefen wir das Wissen um die Besonderheiten des Schleppjagdreitens. Wir erhalten wichtige Tipps zu den Anforderungen an Pferd und Reiter, zum Training und zum Reiten in Gruppen und im Jagdfeld. Speziell zur Vorbereitung, Training und Versorgung des Pferdes nach der Jagd wrird uns viel hilfreiches Wissen vermittelt.
  • Danach reiten wir gemeinsam in der Gruppe (ohne Hunde) in den Schußbachwald bei Trautskirchen und setzen die Theorie in die Praxis um.
    In unserem herrlichen Gelände mit festem Geläuf, kann jeder mit seinem Pferd das Reiten in der größeren Gruppe erleben.
    Erfahrene Jagdreiter sind ebenso willkommen wie Interessierte, die einmal in so einen größeren Gruppenausritt hinein schnuppern wollen.
    Es wird sehr gesittet geritten.

Wer sein noch nicht so erfahrenes Pferd einmal an die Gruppe heranführen möchte, ist uns herzlich willkommen.
Sagen Sie einfach bei der Anmeldung Bescheid und wir werden versuchen, ihnen einen erfahrenen, ruhigen pferdischen Begleiter zur Seite zu stellen.
Das Gleiche gilt natürlich für Reiter, die sich noch nicht so sicher in der Gruppe fühlen.

Pferd und Reiter bitte mit sicherer und funktionsfähiger/- tüchtiger Ausrüstung (keine Jagdkleidung erforderlich).

Teilnahme kostenlos und auf eigene Gefahr.
Fragen bitte per Mail an Reinula Böcker oder einfach anrufen (0176-64794899)

Anmeldung bitte bis 08.03.2016 bei Reinula Böcker

Veranstaltungsdetails:

  • 09.04.2017; Beginn 09:30 Uhr
  • Vereinsheim des Reitclub Trautskirchen (dort auch Hängerparkplatz)
    Adresse: Am Reitpl.1, 90619 Trautskirchen
    bitte der Beschilderung im Ort folgen
  • für Essen und Trinken ist gesorgt.
  • Dauer Theorie ca. 1 Stunde
    danach satteln und Abritt
    gemeinsamer Ausritt ca. 2,5 Stunden, dabei zu Beginn und Ende entsprechende Schrittpassagen
    ca. 5 längere Trab/Galopppassagen; wir galoppieren erst, wenn alle Pferde und Reiter in der Gruppe gut zurecht kommen.
    danach gemeinsames Beisammensein im Vereinsheim.

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen.

Pfingstspringkurs

Am 15.05 und 16.05 findet auf dem Gelände des Reitclub Trautskirchen ein Springkurs mit Ramunas Venckus statt.

Nachdem letztes Jahr der Springplatz begradigt und gesandet wurde, wollen wir ihn dieses Jahr mit einem Springkurs „einweihen“ .

– 2-Tageskurs an Pfingsten (Sonntag und Montag, 15.05. – 16.05.2016)
– Kursgebühren: 75€ pro Teilnehmer (Eine Unterrichtseinheit pro Tag in vorraussichtlich 3er Gruppen)
– Anmeldungen telefonisch bei Karin Fichtelmann (Tel.: 09107/872)
– Anmeldeschluss ist der 11.05.2016